Universal Elektronik Import - Wien

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

EMTEST OCS 500N6F

emtest_logoOscillatory Wave Simulatoren für schnelle und langsame gedämpfte Schwingungen und Ringwave

  • Vollautomatisches Kompakt-Prüfsystemocs500n6f_web
  • Gemeinsamer Ausgang für DOW/RWG-Pulse
  • "Fast Damped Oscillatory Waves" bis zu 4,4 kV
  • "Slow Damped Oscillatory Waves" bis zu 3 kV (Option)
  • Ringwave bis 6 kV (Option)
  • Integriertes CDN, 1- und 3-phasig bis zu 32 A
  • Frontbedienung
  • USB und GPIB-Schnittstellen

Datenblatt (pdf, 1.1MB)

 

OCS 500N6Fx - Prüfsimulatoren für gedämpfte Sinusschwingungen und Ringwave-Prüfungen

Die Generatoren der OCS 500N6F-Serie ermöglichen die Prüfung schneller gedämpfter Sinusschwingungen mit 3MHz / 10 MHz / 30 MHz bis zu 4,4 kV und kann mit langsamen gedämpften Sinusschwingungen mit 100kHz / 1MHz bis zu 3kV (gemäss IEC/EN 61000-4-18) sowie Ringwave mit bis zu 6kV nach IEC/EN 61000-4-12 erweitert werden.
Gedämpfte Sinusschwingung sind repetitive Transienten, welche meist in Versorgungsleitungen, Steuer- und Signalleitungen in Hoch- und Mittelspannungsstationen vorkommen.
Gedämpfte Sinusschwingungen mit 100kHz (sog. Ringwave) treten mehrheitlich in Niederspannungsnetzen auf.